Passport zählt zu den erfolgreichsten femininen Modemarken im Segment "Contemporary Fashion" und überzeugt durch ein klares Profil, eine eindeutige Positionierung sowie eine unverwechselbar eigenständige Handschrift im Design. Eine etablierte Marke wie Passport evoziert positive Emotionen, die mit einer starken Markenbindung, hohem Markenvertrauen und vor allem einer großen Markenbegehrlichkeit einhergehen: Passport ist nicht nur bekannt, sondern vor allem begehrenswert.

Die Geschichte von Passport ist eng mit der Person und der Persönlichkeit von Geschäftsführer Frank Gouder verknüpft. Frank Gouder ist seit 1989 im Unternehmen und hat die Entwicklung von Passport maßgeblich geprägt und gesteuert: Als Architekt und Visionär gleichermaßen definiert er die strategischen Eckpfeiler der ganzheitlich orientierten Ausrichtung von Unternehmen, Produkt und Marke. Sein Credo: "Upgrading" im Sinne von Mehrwert durch Produkt und Marke schaffen. Seine Vision: Passport zur ästhetisch sowie stilistisch ausgereiften und femininsten Kollektion im europäischen Markt zu entwickeln. Sein Ziel: die Perfektion der Kollektionsarchitektur und der Markeninszenierung.